Infrarotheizungen und Camping

Infrarotheizung Camping  (mobil-heizung)

Camping ist ein sehr spannendes und vielseitiges Hobby. Leider kommt es jedoch regelmäßig zu lästigen Problemen,  die die Camper lösen müssen, wie beispielsweiße, das Wärmen des Wohnwagens an kalten Tagen. Es gibt zwar zahlreiche Möglichkeiten den Champingwagen zu heizen, doch die Meisten haben auch ihre negativen Seiten. Diese sind können sich vom nervigen Gasflaschenschleppen bis hin zu extrem hohen Heizkosten erstrecken. Weshalb also nicht die Vorteile der Infrarotheizung ausschöpfen?  Hier kannst du dich genauer darüber informieren.  Viele wissen noch nicht, dass abgesehen von den großen Infrarotheizungen auch sehr kompakte Geräte gibt, die sich perfekt für das Camping eigenen, solange man eine zuverlässige Stromquelle hat.

 

Diese Modelle kann man zum campen benutzen!

 1. DeLonghi HMP 20002. EWT 201515 Wärmewellenheizgerät3. Einhell Glaskonvektor Heizung GCH 2000
Verbrauch:2000W1500W2000W
Raum:24m²15m²* 15m²*
Extras:Drehknopf3 Heizstufen2 Heizstufen
Preis PreisPreis PreisPreis Preis

*diese Angabe ist aus der Meinung der Kundenbewertungen auf Amazon entnommen worden

Infrarotheizung Camping – der Kundenliebling auf Amazon!

Das DeLonghi HMP 2000 Wärmewelle Heizgerät ist der beliebteste mobile Infrarotheizkörper beim Internetriesen Amazon. Vor Allem sticht das Produkt wegen seiner Zahlreichen guten Bewertungen ins Auge, wodurch es diesem gelingt sich von anderen abzugrenzen. Der  DeLonghi HMP 2000 befindet sich in einer einer mittleren Preisklasse und ist für 60m³ ausgelegt. Bei einer Raumhöhe von 2,5 Metern entspricht das einer Fläche von 24m², was über der eines durchschnittlichen Wohnwagens liegt. Das Modell kann man in 3 Varianten bei Amazon erwerben, wobei  hier der Unterschied vor Allem in der Leistung zu erkennen ist (1000-2000W). Ein Pluspunkt, der uns direkt aufgefallen ist, ist der der Schutz vor dem Umkippen aufgrund der Laufrollen. Das Design ist eher „kalt“ und Modern gehalten. Die Maße des DeLonghi HMP 2000 belaufen sich auf 80 x 7,6 x 63 cm was für Infrarotheizungen sehr kompakt und ebenso handlich ist. Dadurch gewinnt diese Heizung an Einsatzmöglichkeiten dazu, aufgrund der neuen Mobilität. Vor Allem beim Campen können die Leute nun seit neuerstem auf die Infrarotheiztechnologie zurückgreifen.

 Vorteile beim Campen mit Infrarotheizungen

 

Umweltschutz:

Leute die gerne und oft Campen sind nicht gerade oft sehr oft große Naturliebhaber. Anders als bei den mit Gas betriebenen Heizsystemen  für den Wohnwagen fallen hier keine Abgase an.

Hohe Effektivität:

Infrarotheizungen haben einen sehr hohen Wirkungsgrad. Das bedeutet, dass fast die Komplette Energie die man in das Gerät einspeist in Wärme umgewandelt wird, was auch deinem Geldbeutel zu Gute kommt.

Geringe Brandgefahr:

Anders als mit Gas betriebenen Heizsystemen kann es bei Infrarotheizungen so gut wie gar nicht zu Bränden kommen. Da es bei einem Infrarotheizkörper keine offene Flamme vorhanden ist.